Passend zu unserem Modul „Die Honigbiene“ besuchten wir einen Imker in Calmbach. Nach einer kurzen Theoriephase über das Leben der Biene und die Herstellung des Honigs zeigte uns der Imker die Honigschleuder. Wir durften sogar dabei zuschauen, wie eine Bienenwabe geschleudert wird und der Honig ins Glas läuft. Gespannt ging es jetzt zu den Bienenstöcken. Wir konnten sogar eine Bienenkönigin aus einem der vielen Bienenstöcke betrachten. Zum krönenden Abschluss, bekam jeder ein leckeres Honigbrötchen und ein Glas Apfelsaftschorle.

Vielen Dank an den Imker Herrn Löcher und seine Frau, für einen schönen Aufenthalt und einen gelungenen Ausflug.