23.11.2018 Der „Wechstabenverbuchsler“ kommt zu uns

„Gaten Tug! Mein Name ist Mackerbenn“. Das lässt schon mal erahnen was auf uns zukommt. Herrlich komische Wortverdrehungen. Mathias Jeschke liest im Rahmen der Fredericktag an unsere Wilhelmschule vor. Darüber sind wir sehr stolz, denn Kinder und Erwachsene kommen bei seinen Büchern ganz auf ihre Kosten. Wir lernen Versprecher zu produzieren über die wir herzliche lachen können. Freut euch meine lieben „Schnimtzecken“.

Leave A Comment