Klassenausflug zur Feuerwehr

Am 12.07.2021 besuchte die Klasse 4b die freiwillige Feuerwehr Bad Wildbad. Um 8:40 Uhr machten sich die Kinder auf den Weg zur Feuerwehrwache. Dort wurden sie schon von zwei Feuerwehrmännern erwartet. Einer von ihnen, er hieß Olli Eder, führte die Klasse herum und zeigte ihnen die Umkleidekabinen, den Kontrollraum und die Waschräume.  Danach zeigte der andere Feuerwehrmann, er hieß Michael Metzler, die Lagerräume und die Feuerwehrautos. Es gab einen Schlauchwagen, zwei Materialwagen, einen Mannschaftswagen und einen Drehleiterwagen. Anschließend gingen alle hinaus und die Kinder der Klasse bekamen Aufgaben. Zum Beispiel mit einen Schlauch Flaschen umzukegeln oder mit einer Hydraulikzange einen Tennisball von Hütchen zu Hütchen zu tragen. Am Ende duften die Kinder mit einem Schlauch auf ein Holzhäuschen schießen und mit der Drehleiter dreißig Meter nach oben fahren.

Von Fadwa und Frederik, Klasse 4b